1. StM Roth und StMin Özoguz in Catania und Rom Staatsminister Roth und Staatsministerin Özoguz in Catania und Rom
  2. Staatsministerin Grütters, Gedenkstätte Plötzensee Gedenken an die Ermordeten des Widerstands
  3. Endlich Urlaub - aber sicher!
StM Roth und StMin Özoguz in Catania und Rom

Staatsminister Roth und Staatsministerin Özoguz in Catania und Rom

27. und 28.07.2015 - Der Staatsminister für Europa Michael Roth und die Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Aydan Özoguz, besuchten am 27. und 28. Juli 2015 Catania und Rom.

Staatsministerin Grütters, Gedenkstätte Plötzensee

Gedenken an die Ermordeten des Widerstands

In einer Feierstunde hat die Bundesregierung am 20. Juli an den Widerstand gegen die nationalsozialistische Gewaltherrschaft erinnert. Vor 71 Jahren verübten Graf von Stauffenberg und seine Mitstreiter ein Attentat auf Hitler. Der Diktator überlebte, die Widerstandskämpfer wurden hingerichtet.

Endlich Urlaub - aber sicher!

Urlaubszeit ist Reisezeit: Rund 50 Millionen Deutsche unternehmen jährlich eine Reise, bei der sie sich mehr als 10 Tage im Ausland aufhalten. Leider bleibt nicht jeder Urlaub sorgenfrei. Aber Sie können viel dafür tun, unangenehme Situationen bereits bei der Reiseplanung zu vermeiden - zahlreiche Tipps hierzu finden Sie im folgenden Artikel.

Rechtliche und konsularische Informationen

Von "A" bis "Z" - Informationen zum jeweiligen konsularischen Service der Botschaft Rom und des Generalkonsulats Mailand.

Staatsministerin Grütters, Gedenkstätte Plötzensee

Gedenken an die Ermordeten des Widerstands

In einer Feierstunde hat die Bundesregierung am 20. Juli an den Widerstand gegen die nationalsozialistische Gewaltherrschaft erinnert. Vor 71 Jahren verübten Graf von Stauffenberg und seine Mitstreiter ein Attentat auf Hitler. Der Diktator überlebte, die Widerstandskämpfer wurden hingerichtet.

Rainald Goetz

«Chronist der Gegenwart»

Der Schriftsteller Rainald Goetz wird in diesem Jahr mit dem renommierten Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Ehrung in Deutschland.

Hamburg

Hamburg jubelt

Jubel in Hamburg: Die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel sind jetzt das 40. Welterbe Deutschlands. Das Unesco-Welterbekomitee beschloss die Aufnahme am Sonntag bei seiner Tagung in der westdeutschen Stadt Bonn.

Documenta Kunstwerk

60. documenta-Jubiläum

Am 15. Juli 1955 wurde die erste documenta in Kassel eröffnet. Zum 60. Geburtstag der documenta geht der Blick zurück und nach vorn. Mit einem Festprogramm aus Vorträgen, Ausstellungen und Konzerten wird das Jubiläum in Kassel im Zentrum Deutschlands gefeiert.

ESA-Chef Johann-Dietrich Wörner

Der neue ESA-Chef Johann-Dietrich Wörner

Johann-Dietrich Wörner, bisher Leiter des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), wechselt an die Spitze der Europäischen Weltraumagentur ESA.

.

Asylbewerber meist Männer

Ist die steigende Zahl von Flüchtlingen für Deutschland in erster Linie eine Belastung oder eine Bereicherung? Ist ihre Aufnahme eine moralische Verpflichtung? Kaum eine andere Frage wird momentan heißer diskutiert. Doch wer sind diese Menschen, die aus Diktaturen, Kriegsgebieten und Armutsregionen zu uns kommen? Die Statistik zeigt: Sie sind vor allem männlich. Rund zwei Drittel (65,2 Prozent) aller Antragsteller, die im vergangenen Jahr in Deutschland Schutz oder ein besseres Leben gesucht haben, waren Männer oder Jungen.

Die Opfer von Landminen sind oft Kinder

Sorge um Flüchtlingskinder

Das ehemalige deutsche Tennis-As Steffi Graf (46), deren Stiftung «Children for Tomorrow» sich um traumatisierte Kinder kümmert, ist besorgt über den andauernden Flüchtlingszustrom.

Navid Kermani

Kermani erhält Friedenspreis

Der deutsch-iranische Schriftsteller und Orientalist Navid Kermani erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2015.

Martin-Gropius-Bau Berlin

Guter Tag für Bauhaus-Archiv

Ein historischer Tag für das Bauhaus-Archiv in Berlin: Am Montag unterzeichneten Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller ein Finanzierungsabkommen für das Archiv.

Integration in Deutschland

Integration macht Fortschritte

Bei der Integration von Ausländern hat Deutschland zuletzt große Fortschritte gemacht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Vergleichsstudie, die am 10 Juni in Berlin veröffentlicht wurde.

Frank Auerbach

Kunstmuseum zeigt Auerbach

In Deutschland hat es fast 30 Jahre lang keine Einzelausstellung mehr zu Franz Auerbach gegeben.

Straßencafe Unter den Linden Berlin

Berlin bleibt hip

Es gibt immer wieder Stimmen, wonach Berlin seine hippsten Zeiten hinter sich hat. Eine Studie kommt jetzt zu einem anderen Ergebnis: Die deutsche Hauptstadt landet dort auf Platz drei der weltweit besten Städte für junge Leute.

Prof. Monika Grütters, Dr. Dario Franceschini

Prof. Monika Grütters in Rom

Rom, 28. Mai 2015 - Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Frau Prof. Monika Grütters, war in Rom und hat ein Gespräch mit dem italienischen Minister für Kulturgüter und Tourismus, Herrn Dr. Dr. Dario Franceschini, geführt. Unter den zahlreichen Terminen an dem Tag konnte ein Besuch im Casa di Goethe nicht fehlen!

StM Michael Roth, Botschafter Reinhard Schäfers

Staatsminister Michael Roth in Rom

Rom, 27.-28. Mai 2015 - Der Staatsminister für Europa Michael Roth war zwei Tage in Rom und hat verschiedene Gespräche geführt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Mächtigste Frau der Welt

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist von «Forbes» zum neunten Mal zur mächtigsten Frau der Welt gekürt worden.

Konjunktur - Turbinenherstellung

Migranten als Firmengründer

In der Frankfurter Falkstraße sollen große Träume zu barer Münze werden. Junge kreative Leute aus Frankreich, Kamerun oder aus der Türkei sitzen hier an ihren Schreibtischen und schmieden eifrig Zukunftspläne. Die Ideen sind verschieden, das Ziel ist dasselbe: Sie wollen ein eigenes Unternehmen in Deutschland gründen

In Villa Almone

Il Ministro Presidente della Baviera Seehofer in visita a Roma

Roma, 15 maggio 2015 - Il Ministro Presidente della Baviera Horst Seehofer è stato in visita a Roma er incontri politici.

Martin Luther, Portrait

Cranach-Jahr-2015

2015 feiert man den 500. Geburtstag von Lucas Cranach d. J. Aus diesem Anlaß finden mehrere Veranstaltungen im Laufe des ganzen Jahres in Deutschland statt.

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
10:11:43 14 °C
Deutscher Wetterdienst

25 Jahre Deutsche Einheit

Logo für 25 Jahre Deutsche Einheit

Am 3. Oktober 2015 feiert man den 25. Jahrestag der Deutschen Einheit

Follow us!

Erreichbarkeit der Botschaft Rom und des Generalkonsulats Mailand

Blaues Informationsschild

Kontakt Botschaft Rom

Amtsbezirk

Feiertage

Die Arbeitseinheiten der Botschaft

Kontakt

Anschrift

Via San Martino della Battaglia 4 - 00185 Rom

Telefon
0039 06 49213-1
Fax
0039 06 4452672

Kontakt Generalkonsulat Mailand

Besucherzeiten:

Montag bis Freitag 8.30-11.30

Dienstag zusätzlich 14.00-16.00

Nur nach Online-Terminvereinbarung:

Pass

Unterschriftsbeglaubigung

Erreichbarkeit der Telefonzentrale:

Montag bis Donnerstag 8.00-17.00

Freitag 8.00-14.00

Amtsbezirk

Wegbeschreibung
Kontakt

Anschrift

Via Solferino 40

20121 Milano

Telefon
(0039) 02 6231101
Fax
(0039) 02 6554213

Notfälle

SOS - Notfalltelefon

Außerhalb der offiziellen Dienstzeiten von 17.00 bis 24.00 Uhr sowie an Feiertagen von 08.00 bis 24.00 Uhr können Sie den Notfalldienst der Deutschen Vertretungen in Italien erreichen.

Konsulatfinder Italien

Deutschland unterhält in Italien zwei Vertretungen und zehn Honorarkonsuln. Mit Hilfe unseres interaktiven Konsulatfinders erfahren Sie welche Vertretung Ihnen behilflich sein kann und wie Sie diese erreichen können.

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Hubschraubereinsatz

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Wie wird Deutschland in der Welt gesehen?

Hier die letzten Umfragen über das Deutschlandbild auf der Welt.

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Korruptionsprävention

Die Richtlinie zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 (RL) bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben der Korruptionsprävention in der Zentrale des Auswärtigen Amts und an den Auslandsvertretungen.